Jingles

Hungrig, wie fast jeden Tag, trippelte ich auf meinen krummen Beinchen durch die Straßen. An einem Container dachte ich: Jackpot, da liegt Fleisch! Mann, ich hab mich richtig drauf gestürzt und sie daher nicht kommen gehört oder gesehen, die Hundefänger! Grob packten sie mich und warfen mich in eine große Box, wo noch viele andere Hunde saßen. Ich hatte Angst und hier roch es nach Tod und Verzweiflung. Doch ich hatte Glück. Eine Frau holte mich dort ab und brachte mich an einen anderen Ort. Okay, auch hier waren viele Hunde, aber es gab wirklich genug Essen für alle! Mit den Jungs hier in meiner Box komme ich gut klar und wir spielen gerne, wenn wir in den Auslauf dürfen. Selbst an dieses komische Ding, man nennt es Geschirr , habe ich mich mittlerweile gewöhnt. Nur diese Leine, die will immer in andere Richtungen als ich, ist noch stark gewöhnungsbedürftig! Bin mir aber sicher, dass bekomme ich auch bald hin. Alle sind begeistert und sagen, ich bin wirklich ein netter, ca 35cm größer Rüde.

Die Katzen die hier rumlaufen, sind auch ganz sympathisch, komme eh mit meinen krummen Beinchen nicht so schnell hinterher!

Anfassen lasse ich mich von jedem, auch von Kindern. Sie sollten aber nicht zu wild und stürmisch mit mir umgehen.

Wer mag dem liebenswerten Zwerg ein Zuhause für immer geben? gerne erzählen wir euch auch noch mehr über diesen liebenswerten Knopf.

Unser Jingles reist kastriert, gechipt, geimpft und auf Mittelmeerkrankheiten getestet über Traces in sein neues Körbchen, welches er sich so sehr wünscht! 

 

ID
2023-056
Status
Reserviert
Geschlecht
männlich
Geburtsdatum
Aufenthaltsland
Rumänien
Aufenthaltsort
Lenta
Rasse
Mischling
Farbe
braun
Verträglichkeit
mit anderen Hunden
mit Kindern ab 6 Jahren